Zuletzt bearbeitet vor 2 Monaten
von Redaktion

8.8 Lesebestätigung


Namensräume können so konfiguriert werden, dass beim Aufruf einer Seite eine Lesebestätigung eingefordert werden kann. Diese Aufforderung erscheint dann für alle Benutzer, die einer Seite zugewiesen sind.

Lesebestätigung aktivieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevor eine Bestätigungsaufforderung für das Lesen auf einer Seite angezeigt wird, muss BlueSpiceReadConfirmation für den Namensraum aktiviert sein, zu dem die Seite gehört. Dies kann in der Namensraumverwaltung eingestellt werden.

Lesebestätigung in einem Namensraum aktivieren
Lesebestätigung in einem Namensraum aktivieren

Anzeige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach jeder Seitenversionierung wird den zugewiesenen Benutzern die Hinweisbox zur Lesebestätigung angezeigt. Nach dem Aktivieren des Kontrollkästchens "Ja, ich habe diesen Artikel vollständig gelesen" und Klick auf "Bestätigen", wird die Seite von diesem Benutzer als gelesen markiert.

Lesebestätigungbanner mit Checkbox
Aufforderung zur Lesebestätigung

Verwaltung der Lesebestätigungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wiki-Admins können eine Übersicht aller Lesebestätigungen sehen. Diese Informationen sind in der Zuweisungsverwaltung enthalten.

Zuweisungsverwaltung
Zuweisungsverwaltung

Die Bestätigungsinformationen für das Lesen finden Sie in den Spalten Gelesen? und Aktionen:

  • Lesebestätigung nicht aktiviert: Im Namensraum dieser Seite ist die Funktion Lesebestätigung nicht aktiviert.
  • Nicht gelesen: Zugewiesene Benutzer haben die Seite noch nicht als gelesen bestätigt.
  • Gelesen: Alle zugewiesenen Benutzer haben die Seite als gelesen bestätigt.
  • Aktionen: In der Aktionen-Spalte gibt es drei Aktionen zur Lesebestätigung:
    • (1) Lesebestätigungs-Logbuch: Link zum Logbuch für die Lesebestätigungen dieser Seite.
    • (2) Lesebestätigung einfordern: Die Benutzer werden an die Lesebestätigung erinnert.
    • (3) Statusansicht: Der Status der Lesebestätigung einzelner Benutzer wird angezeigt.
Syymbole für die Aktionen zur Lesebestätigung in der Zuweisungsverwaltung
Aktionen

Lesebestätigung im Zusammenhang mit Seitenfreigabe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn in einem Namensraum gleichzeitig die Funktion Freigabe aktiviert ist, so wird die Lesebestätigung ausgelöst, wenn ein neuer Entwurf existiert.

Dies kann über Serverkonfiguration geändert werden, sodass die Lesebestätigung erst erforderlich wird, nachdem der Seitenentwurf freigegeben wurde.

Weiterführende Links




Feedback zur Dokumentation ist im Community-Forum möglich.

Diskussionen