BlueSpice free Docker Image

      • Diese Seite ist freigegeben
< Setup:Installationsanleitung‎ | Docker


Die einfachste Möglichkeit, BlueSpice free auszuführen ist Docker Hub mit einem All-in-one Image. Alle notwendigen Services sind bereits vorkonfiguriert.

Sie finden alle Informationen hierzu direkt auf Docker Hub. (auf Englisch)

Das Docker Hub Image verwenden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einfache Anwendung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beispiel für den Schnellstart. Blue Spice ist nur in localhost verfügbar.

docker run -d -p 80:80 bluespice/bluespice-free

Speichern Sie Ihre Daten außerhalb von Docker[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

docker run -d -p 80:80 -v {/my/data/folder}:/data bluespice/bluespice-free

BlueSpice Sprache und URL festlegen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

docker run -d -p 80:80 -v {/my/data/folder}:/data -e "bs_lang=en" -e "bs_url=http://www.domain.com" bluespice/bluespice-free

SSL aktivieren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei Verwendung von SSL im Blue Spice Docker-Image sollte sich das Verzeichnis data außerhalb des Dockers befinden. Erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen cert in Ihrem Datenordner. In diesem Ordner müssen Zertifikate wie folgt benannt sein:

  • ssl.cert (SSL certificate. mandatory)
  • ssl.key (Private key of ssl.cert. mandatory)
  • ssl.ca (3rd party CA certs for ssl.cert. optional) If everything is ready for the first run, just run the following command:
docker run -d -p 80:80 -p 443:443 -v {/my/data/folder}:/data -e "bs_lang=en" -e "bs_url=https://www.domain.com" bluespice/bluespice-free

Hinweis: Port 443 enthält den Befehl und auch das Schema $bs_url geändert in https.

Login to BlueSpice[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

username: WikiSysop
password: hallowelt

Which services are runnning?[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Apache
  • PHP-FPM
  • Jetty9
  • Elasticsearch
  • MySQL/MariaDB
  • Parsoid
  • crond
  • memcached

Upgrade[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

BlueSpice 3.1.2 enthält keine automatische Updgrade-Funktion.

Siehe: manueller Upgrade-Prozess.

Anhänge

Diskussionen