PageAssignments


PageAssignments
Weist einzelnen Benutzern oder ganzen Gruppen Seiten zu, z.B als verantwortliche Redakteure
Status: stable
Entwickler: HalloWelt
Art der Extension: BlueSpice
Edition: BlueSpice
Abhängigkeit: BlueSpice
Lizenz: GPL v3 only
Aktiviert: Ja
Kategorie: Qualitätssicherung
Dokumentation auf MediaWiki.org

Beschreibung

Nutzung / Funktionen

Technische Information

Konfiguration

Rechte (Berechtigungen)

Anforderungen

PageAssignments benötigt BlueSpiceFoundation.

Bedienungsanleitung

Für eine detaillierte Beschreibung und Verwendung besuchen Sie bitte unser Benutzerhandbuch.

Versuchen Sie es kostenlos mit unserem BlueSpice

BlueSpice Demo.


Technischer Hintergrund

Um einem User einen Artikel zuweisen zu können, muss dieser das Recht "pageassignable" besitzen.

Kurzbeschreibung

Ersetzt ab BlueSpice 2.27.0 die ResponsibleEditors. Jedem Artikel soll, in Abhängigkeit von der jeweiligen Berechtigung, ein verantwortlicher Redakteur zugewiesen werden können. Damit verbunden sind besondere Rechte und Benachrichtigungen. Ein verantwortlicher Redakteur kann die Verantwortung an einen anderen Redakteur übertragen. In der Statusleiste eines Artikels kann der verantwortliche Redakteur eingesehen werden. Über eine Spezialseite im Wiki lässt sich zudem eine Auflistung aller Zuweisungen anzeigen. Neuerung zu ResponsibleEditors: Artikel können auch Gruppen zugewiesen werden. Beim Update einer alten Version werden die alten Daten aus den ResponsibleEditors automatisch migriert.

Zusätzliches Feature: Lesebestätigung

Bei größeren Revisionen einer Seite lässt sich eine Lesebestätigung aktivieren. Die zugewiesenen Redakteure, die über Veränderungen der Seite informiert wurden, müssen bei Anzeige der Seite per Klick bestätigen, dass sie die Seite gelesen haben. So wird der verantwortliche Redakteur angehalten, die Änderungen der Seite auch wirklich zu überprüfen, da er durch seine Bestätigung die Verantwortung für die Richtigkeit der Seiteninhalte übernommen hat.

Zusammenfassung:

Seiten können einzelnen oder mehreren Nutzern oder Gruppen zugewiesen werden.  Diese Nutzer / Gruppen werden über alle Änderungen der Seite informiert und erhalten spezielle Rechte.  Auf jeder Seite ist klar ersichtlich, wer für die Prüfung der Inhalte verantwortlich ist.  Eine Spezialseite liefert eine Übersicht aller Zuweisungen.  Optional: Lesebestätigung für zugewiesene Redakteure, dass diese Änderungen auf ihren Seiten zur Kenntnis genommen haben

Anhänge

Diskussionen