Keine Kategorien vergeben

Installation von Node.js

    • Diese Seite ist ein Erstentwurf
< Setup:Installationsanleitung‎ | Systemvorbereitung‎ | Windows
Version vom 13. September 2019, 11:29 Uhr von Bhofmann (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)


icon optional.png
Node.js wird für den Betrieb des Rendering-Service "Parsoid" für den visuellen Editor benötigt. Die hier aufgeführten Schritte sind deshalb optional und nur erforderlich, wenn Sie diesen in Ihrer BlueSpice-Installation verwenden möchten.

Download

Öffnen Sie im Internet Explorer die offizielle Website von Node.js (1). Downloaden Sie die aktuelle LTS-Version 10.x (2).

Node.js Download 01

Folgen Sie den weiteren Download-Anweisungen und laden Sie das Installationspaket auf Ihre Festplatte.


Beachten Sie bitte, dass der Download auf Ihrem Windows Server mit Internet Explorer nur dann funktioniert, wenn Sie die Erweiterten Sicherheitseinstellungen für Internet Explorer im Servermanager entsprechend konfiguriert haben. Beachten Sie hierzu die technische Dokumentation von Microsoft.


Im Folgenden wird die Node.js-Version 10.13.0 verwendet und dient besipielhaft für die jeweils aktuelle Node.js-Version, die Sie zum Zeitpunkt Ihrer Installation herunterladen können.

Installation von Node.js

Öffnen Sie die soeben heruntergeladene Datei "node-v10.13.0-x64.msi".

Starten Sie die Installation durch Klick auf "Next >":

Node.js Installation 01

Bestätigen Sie die Lizenz (1) und klicken Sie auf "Next >" (2):

Node.js Installation 02

Bestätigen Sie die weiteren Installationsschritte mit Klick auf "Next >":

Starten Sie die Installation mit Klick auf "Install":

Node.js Installation 06

Das Setup-Programm können Sie nach Abschluss beenden:

Node.js Installation 07

Installationspfad der Node.js Pakete anpassen

Node.js installiert seine Pakete standardmäßig im Profil-Verzeichnis des jeweils eingeloggten Users. Da Node.js im Rahmen von BlueSpice ausschließlich als User-unabhängige Serveranwendung betrieben werden soll, wird dringend empfohlen, den Standardpfad für diese Pakete zu ändern:

Öffnen Sie im Installationsordner von Node.js die Datei node_modules\npm\npmrc in einem Texteditor:

Node.js Standardpfad ändern 01

Editieren Sie diese Datei und geben in dieser den neuen Standardpfad für Ihre Node.js Pakete an:

Node.js Standardpfad ändern 02

Speichern Sie die Datei und schließen Sie den Editor.


Diese Dokumentation geht von der von uns empfohlenen Ordnerstruktur aus. Aus diesem Grund wird an dieser Stelle der Standardpfad für die Node.js-Pakete auf den Ordner C:\bluespice\bin\npm festgelegt. Haben Sie individuelle Wünsche, so müssen Sie diese Pfade nach eigenem Verständnis anpassen.

Installation der Windows Build Tools

Das Node.js-Paket windows-build-tools wird für die Installation der für BlueSpice relevanten Anwendungen benötigt.

Zur Installation öffnen Sie zunächst die Windows-Eingabeaufforderung als Administrator. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf "Start" (1) und wählen "Eingabeaufforderung (Administrator)" (2):

Node.js Installation Windows Build Tools 01

Führen Sie den Befehl "npm install --global --production windows-build-tools" aus:

Node.js Installation Windows Build Tools 02


Dieser Befehl kann u.U. sehr lange dauern und zeigt längere Zeit keine Aktivität. Er ist dennoch aktiv und darf nicht abgebrochen werden! Außerdem kann es sein, dass Windows Server während des Prozesses ohne Vorwarnung neu gestartet wird. Starten Sie in diesem Fall anschließend die Installation nochmals wie soeben beschrieben.


Nach erfolgreicher Installation können Sie die Eingabeaufforderung schließen:

Node.js Installation Windows Build Tools 03


Nächster Schritt

Haben Sie alle Schritte erfolgreich abgeschlossen können Sie die zuvor heruntergeladenen Datei "node-v10.13.0-x64.msi" von Ihrer Festplatte löschen und zum nächsten Schritt "Parsoid" weiter gehen.

Anhänge

Diskussionen