Zuletzt bearbeitet vor einer Woche
von Margit Link-Rodrigue

2 Seiten erstellen

Ein wichtiger Aspekt des Wiki-Prinzips ist, dass Inhalte unbürokratisch und schnell mit anderen erstellt, bearbeitet und geteilt werden können. Änderungen an Wiki-Seiten können über die Versionsgeschichte jederzeit nachvollzogen und rückgängig gemacht werden.

Eine Seite erstellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

So erstellen Sie eine Seite:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neu in der Kopfleiste. Es öffnet sich ein Dialogkasten.
  2. Geben Sie einen neuen Seitennamen ein. Wenn die Seite noch nicht existiert, wird Ihnen ein rot formatierter Link (Redlink) angezeigt.
    Dialogkasten mit gewünschtem Seitennamen "Vertriebsprozess"
    Seite erstellen
  3. Klicken Sie auf Fertig.
  4. Wählen Sie Leere Seite oder eine Seitenvorlage aus. Dieser Schritt entfällt, wenn keine Seitenvorlagen zur Verfügung stehen. Die Seite öffnet sich nun im Bearbeitungsmodus.
  5. Speichern Sie die Seite.

Um die Seite weiter zu bearbeiten, klicken Sie auf das Stift-Symbol im Titelbereich der Seite.

Seitennamen ändern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wenn Sie den Seitennamen nachträglich ändern wollen (zum Beispiel um sie in einem anderen Namensraum abzulegen), können Sie die Seite verschieben.

Unterseiten erstellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Um eine Unterseite zur aktuellen Seite erstellen, wählen Sie die Funktion Neue Unterseite aus dem Menü der Neu-Schaltfläche.

Aufgeklapptes Menü der Neu-Schaltfläche
Unterseite erstellen

Die Unterseite wird dann entsprechend als Seite Aktuelle Seite/Unterseite angelegt, z.B. VisualEditor/Tabellen. Wenn eine Seite Unterseiten hat, wird der Pfad über die Breadcrumb-Navigation am Beginn der Seite angezeigt. Das Zeichen / wird auschließlich verwendet, um eine Unterseite zu erstellen. Sie können also keine Wikiseite mit dem Namen Wann/wie Urlaub nehmen erstellen, da dies in einer Hauptseite Wann mit Unterseite wie Urlaub nehmen resultiert.

Hinweise zu Seitennamen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Titelwahl: In einem Wiki haben Titel eine große Bedeutung. In Wikis mit vielen Einträgen kommt es vor, dass Autoren "auf gut Glück" Verweise auf Seiten setzen, die sie im Zusammenhang ihres Eintrags für wichtig erachten. Es sollte also darauf geachtet werden, dass der Titel möglichst knapp und genau bezeichnet, um was es auf der Seite geht. Einzelne Worte eignen sich sehr gut, aber auch kurze Sätze wie "warum Wikis funktionieren" können brauchbare Namen sein. Darüber hinaus erleichtern aussagekräftige Seitentitel auch den Lesern die Orientierung und die Suche nach einem Beitrag.
  • Namensräume: Um einen Artikel in einem anderen Namensraum anzulegen, muss vor dem jeweiligen Artikelnamen das Namensraumpräfix stehen, also Namensraum:Artikelname. Ein Artikelname kann im Wiki mehrfach existieren, solange er in unterschiedlichen Namensräumen liegt.
  • Sonderzeichen: Die folgenden Zeichen können in Titeln nicht verwendet werden: { } & ? < > \ und , . Mehr hierzu finden Sie auch auf Mediawiki (englisch).
  • Schreibweise: Bei der Verlinkung zu einer bereits bestehenden Seite über den Quelltextmodus sollten Sie auf deren genaue Schreibweise achten. Wenn Sie z.B. [[Hello world]] statt [[Hello World]] eingeben, entsteht wieder eine neue Seite, da die Links unterschiedlich geschrieben wurden. Berücksichtigen Sie daher auch Groß-/Kleinschreibung und Leerzeichen. Lediglich beim Anfangsbuchstaben macht es keinen Unterschied, ob Sie diesen groß oder klein schreiben.

Alternative Optionen zum Seitenanlegen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es gibt noch andere praktische Möglichkeiten, eine Seite im Wiki anzulegen:

  • Suche: Vielleicht existiert bereits eine Seite zu Ihrem Thema. Bevor Sie eine neue Seiten anlegen, können Sie über die Suchfunktion Begriffe zu Ihrem Thema eingeben und existierende Seiten überprüfen. Existiert noch keine passende Seite, klicken Sie auf den roten Link "Seite [Seitenname] erstellen" in den Suchergebnissen des Quickmenüs. Auch im Such-Center gibt es eine +-Schaltfläche zum Anlegen einer neuen Seite.
  • Redlink: Wenn Sie gerade eine Wikiseite bearbeiten, können Sie direkt eine Textstelle auswählen und einen Link auf eine nicht existierende Seite setzen. Dadurch entsteht ein rot formatierter Link (Redlink), für den es noch keine Wikiseite gibt. Die Beispielseite Training ist anschließend auch auf der Spezialseite Gewünschte Seiten gelistet.
  • Adressleiste des Browsers: Sie können eine Seite auch direkt über die Adressleiste Ihres Webbrowsers anlegen. Hierzu wechseln Sie den Titel der aktuellen Seite einfach mit einem neuen Seitennamen aus. Wenn Sie anschließend die Eingabetaste drücken, wird die neue Seite geöffnet.
  • Inputbox: Ein einfaches Eingabefeld erlaubt es, eine Seite gezielt in einem bestimmten Namensraum und optional als Unterseite anzulegen. Hierbei kann auch gleich eine bestimmte Seitenvorlage mitgelieftert werden.
  • Formular: In BlueSpice pro gibt es die Möglichkeit, Seiten über Formulare zu erstellen.




Feedback zur Dokumentation ist im Community-Forum möglich.

Keine Kategorien vergebenBearbeiten

Diskussionen